Was wollte 1968 der Prager Frühling

Heute vor 45 Jahren, am 21. August 1968 wurde der „Prager Frühling“ gewaltsam niedergeschlagen. Die Truppen des Warschauer Paktes beendeten mit Waffengewalt den Versuch, einen „Sozialismus mit menschlichen Antlitz“ (Dubček) zu realisieren. Leider wird in der medialen Nachschau zum überwiegenden Großteil nur sehr oberflächlich berichtet, was die politischen Ziele der Menschen um den damaligen Präsidenten […]

Frieden und Freiheit allen Menschen im Nahen Osten

Da ich persönlich nicht an der heutigen ››› Wiener Kundgebung gegen den Al Quds-Tag teilnehmen kann, wurde ich gebeten eine Grußbotschaft zu verfassen, die verlesen wird. Hier der Wortlaut: Seit Jahrtausenden strebt die Menschheit nach Frieden und Freiheit, nach Überwindung von Hass und Intoleranz. Jeder Tag dieses Strebens ist auch ein Ringen des Menschen mit […]