Die Freiheit der Kunst ist unantastbar

Das Böse ist nicht durch Zensur desselben zu besiegen sondern nur in einer offenen und freien Gesellschaft In der Wiener Kunst,- Kultur- und Politlandschaft findet zurzeit ein sehr wichtiger Diskurs statt. Es geht um die zentrale Frage, ob die Politik Einfluss auf künstlerische Darbietungen ausüben soll. Ich sage: nein, unter keinen Umständen. Die Freiheit der […]

Fotografengewerbe wird auf die Höhe der Zeit gehoben!

Die komplementäre Kooperation zwischen repräsentativ-parlamentarischer Demokratie und der Zivilgesellschaft funktioniert manchmal: nach vielen konstruktiven Gesprächen ist es endlich soweit, es kommt zu einer Änderung des Fotografengewerbes auf der Höhe der Zeit. Darauf haben sich Vertreterinnen und Vertreter der Initiative Freie Fotografie und der Präsident des Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Österreich Christoph Matznetter mit der ÖVP und der […]

Meine Rede zu Europa und Demokratie aus dem Jahr 2008

Aus aktuellem Anlass möchte ich meinen Leserinnen und Lesern meine Rede aus dem Wiener Landtag in gekürzter Fassung zur Verfügung stellen. Ich habe damals über die Notwendigkeit demokratischer Reformen gesprochen und auch einen konkreten Vorschlag gemacht, wie man über die Implementierung der „Komplementären Demokratie“ den wichtigsten Herausforderungen der Neuzeit und der Zukunft begegnen soll. Lest […]

Gemeinderat Wien: Alle gegen ACTA

ACTA und ANONYMOUS sind Erscheinungen unserer Zeit. ACTA verspricht Sicherheit durch Überwachung. ANONYMOUS hingegen zeigt uns die technischen und moralischen Grenzen von Sicherheit und Überwachung auf. Nicht alles was technisch möglich ist, dient auch dem Wohle der Gesellschaft. Das Durchleuchten sämtlicher Internetkommunikation ist der erste Schritt zum „chinesischen Internet“ weltweit. Google, Facebook und Twitter sind […]

Die objektive Notwendigkeit: Rot-Grün @ Wien

Wien wird seit letzten Donnerstag von einer Koalition aus SPÖ und GRÜNEN regiert. Ich möchte keinen Hehl daraus machen, daß ich mich innerhalb meiner eigenen Partei gemeinsam mit anderen für Rot-Grün ausgesprochen habe und nun freue ich mich umso mehr. Rot-Grün ist in Österreich eine innovative Regierungsform, es wurde noch nirgends „ausprobiert“. Es liegt nun […]

Gib mir deine Stimme, damit ich deine sein kann

Ob ich im nächsten Wiener Gemeinderat und Landtag sitzen werde, entscheiden die Wienerinnen und Wiener morgen am Sonntag den 10.10.2010. Hier möchte ich noch einmal darlegen, wofür ich stehe. Sollte ich es – vielleicht mit deiner Hilfe – erneut ins Wiener Rathaus schaffen, werde ich weiterhin versuchen eine laute Stimme für Menschlichkeit und Demokratie zu […]

HC Song illegal: Kickl stürzt sein HC-Pupperl in die nächste Katastrophe

Lustig: FPÖ-Generalsekretär hat sein HC-Pupperl wieder „singen“ lassen. Abgesehen davon, daß das Werk alles andere als ein „Rap“ ist und diese Bezeichnung eine Beleidigung für den Hip Hop ist, ist dem blauen Mastermind ein sehr schwerwiegender Fehler passiert. Anscheinend ist ihm nicht bewußt, daß es so etwas wie Urheberrechte gibt. Er hat die Frechheit besessen, […]

Häupl: Die gemeinsame Schule der 10- bis 14-Jährigen ist eine conditio sine qua non!

In seinem Redebeitrag bei der Herbsttagung des SPÖ-Parlamentsklubs ging der Wiener Bürgermeister Michael Häupl auf Fragen des Zusammenlebens, der Bildung und der wirtschaftlichen Erholung ein. Was den Themenbereich Zusammenleben anging, so beklagte Häupl eingangs, dass jeder Nachbarschaftskonflikt heute schon zum „Ethno-Krieg“ hochstilisiert werde. „Selbstverständlich nehmen wir die Sorgen der Menschen ernst, verlassen aber niemals sozialdemokratische […]